Über den Landesverband

Die DVPB Sachsen ist als Landesverband Teil der 1965 gegründeten Deutschen Vereinigung für Politische Bildung e.V.. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Zu den Aufgaben des Landesverbandes gehört unter anderem die Interessenvertretung gegenüber dem sächsischen Landtag, dem Wissen­schafts- und Kultusministerium, der Landeszentrale für politische Bildung und den Institutionen der Lehrerfortbildung.

Die DVPB versteht sich als Zusammenschluss von Lehrerinnen und Lehrern, von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie von außerschulischen Pädagoginnen und Pädagogen, die sich der politischen Bildung der Bürgerinnen und Bürger und der Förderung einer demokratischen politischen Kultur der Gesellschaft verpflichtet fühlen.

Vorstand und Organisation

Landesvorsitzender:

Björn Wagner

 

Stellvertretende Vorsitzende:

  • Prof. Dr. Olaf Jandura
  • Claudia Mathias

 

Finanzen:

Steven Weiß

 

Kassenprüfer:

  • Dr. Roland Löffler
  • Nikolaj Schulte-Wörmann

Kontakt

Deutsche Vereinigung für Politische Bildung e.V.
Landesverband Sachsen
c/o Björn Wagner
Bünaustr. 18
01159 Dresden

Email: info@dvpb-sachsen.de